20 Februar 2013

Summer Cats

Summer Cats


Hey Beauties,

above you can see some things I'd love to have for this summer.Like I mentioned in the last post I am really into tie died jeans and leggings. Also I think moonwashed denim vests and jackets will be my companions for summer nights. I was already delighted by those so you can imagine what happended when I saw those cat tops at H&M.
Remember her?





Yeah, that's basically me...

I wish you all a great day
yours
crazy cat lady

Kommentare:

  1. Dieses Jeanszeug mit den hellen Flecken find ich auch immer verdammt fett! :)

    Naja, so funktioniert unsere Medienwelt eben, nur schlechte Nachrichten sind gute Nachrichten :D Und gerade die bescheidenen, unmissionarischen, zurückhaltenden Veganer sind eh nicht so auf Fame aus, da hat ein Attila Bauchmuskel Hildmann eben schon sein leichtes Spiel :D

    Ich solidarisiere mich nicht mit jedem Veganer, genauso wie ich das nicht mit jedem Schüler, Haarfarbenaddict oder weiblichem Wesen mache, nur weil wir ein bestimmtes Merkmal teilen :D Ich hab's da gerade eher so mit jeden einzelnen Menschen für sich selbst sehen und bloß keinem Schubladendenken bla bla, ich hab auch keine Ahnung, was bei mir schon wieder abgeht.. Das ist eher so: "Ach, du lebst vegan? Cool, wir hben ein Gesprächsthema." als "OMFG; wir sind Seelenverwandte! Bitte hab mich lieb und schenke mir Aufmerksamkeit und überhaupt! Yay!", keine Ahnung.
    Ich glaube, dass nervige Veganer/Vegetarier/Omnis/was-weiß-ich theoretisch schon genzug negatives Feedback abkriegen, dass es nur einfach irgendwie nicht ankommt, weil es vor lauter Überzeugung abprallt oder sowas. Aber ich meine, man merkt ja normalerweise schon, wenn mn Menschen auf den Sack geht :D

    Ich glaub, ich weiß sogar schon, was mein nächster Vegan-Content wird, höhö :) :D

    AntwortenLöschen

Leave some Love